Standort Dillingen a.d. Donau –
kleine Stadt mit großen Vorzügen

Die schwäbische Kreisstadt Dillingen (rund 18.000 Einwohner) liegt direkt an der schönen Donau und ist eine moderne Stadt voller Historie, die aufgrund ihrer zahlreichen Kirchen und der von den Augsburger Fürstbischöfen geprägten Geschichte den Titel „Schwäbisches Rom“ erhielt. Die Lebensqualität ist hoch, der Wirtschaftsstandort stark. Die Wege sind kurz und es besteht eine gute Infrastruktur. Kindergärten, Schulen und ärztlicher Versorgung sowie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Sport- und Freizeiteinrichtungen sind in Dillingen ausreichend vorhanden. Ein umfangreiches, kulturelles Angebot und der Naherholungswert durch die umliegende Natur runden den Wohlfühlfaktor dieser Region ab.
Die schwäbische Kreisstadt Dillingen (rund 18.000 Einwohner) liegt direkt an der schönen Donau und ist eine moderne Stadt voller Historie, die aufgrund ihrer zahlreichen Kirchen und der von den Augsburger Fürstbischöfen geprägten Geschichte den Titel „Schwäbisches Rom“ erhielt. Die Lebensqualität ist hoch, der Wirtschaftsstandort stark. Die Wege sind kurz und es besteht eine gute Infrastruktur. Kindergärten, Schulen und ärztlicher Versorgung sowie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Sport- und Freizeiteinrichtungen sind in Dillingen ausreichend vorhanden. Ein umfangreiches, kulturelles Angebot und der Naherholungswert durch die umliegende Natur runden den Wohlfühlfaktor dieser Region ab.

Entfernungen

Ihr neues Zuhause – in bester Altstadtlage

Ihre zukünftige Wohnung liegt im verkehrsberuhigten Färbergässchen 1, in idealer Innenstadtrandlage im Süden der Dillinger Altstadt. Umgeben von historischen Gebäuden im Stil von Renaissance, Barock und Rokoko leben Sie hier zentral und dennoch ruhig. In rund drei Fußminuten erreichen Sie die mit prunkvollen Bürgerhäusern bebaute Königstraße, den geschäftlichen Mittelpunkt Dillingens. Die große, grüne Parkanlage des Donau Stadions liegt direkt um die Ecke. Und in weniger als 100 Metern in Richtung Innenstadt können Sie das Marientor, den neuzeitlichen Schlosseingang, erblicken.
Dahinter befinden sich das prächtige Dillinger Schloss, in dem heute das Finanzamt seinen Platz gefunden hat, und der wundervolle Schlossgarten. Supermärkte, Kindergarten und Schulen sowie Ärzte, Büchereien, Museen und Restaurants sind in unmittelbarer, fußläufiger Nähe. Hofmühle Dillingen – das bedeutet wertige Wohnungen in einer eindrucksvollen Denkmalimmobilie inmitten bester Altstadtlage.